Herzlich willkommen auf der Internetseite des KURS-Instituts –
dem unabhängigen Schulungsinstitut!

Sehr geehrte Personalratsmitglieder,

in Ihrer Tätigkeit als Personalrat wird Ihr Sachverstand in zunehmendem Maße gefordert. Veränderte Organisationsformen und Rationalisierungsvorhaben stellen heute hohe Anforderungen an Ihre fachliche Kompe­tenz. Daher sind gründliche und aktuelle Kenntnis­se im Arbeits- und Personalvertretungsrecht für Personalräte unerlässlich.

Das Ziel unseres breit gefächerten Seminarprogramms ist die Vermittlung von praxisorientiertem Wissen nach neuestem Stand, insbesondere der Rechte und Pflichten nach dem Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG). Darüber hinaus bieten wir Grundlagenseminare für Personalräte in allen 16 Bundesländern an – jeweils auf die Besonderheiten der landesrechtlichen Regelungen zugeschnitten.

Aktualität, Sorgfalt im Umgang mit Informationen und das Interesse an der Tätigkeit der Personalvertretung – das ist unser Verständnis von professioneller Seminararbeit!

Dabei werden wir vor allem von unseren berufserfahrenen Referenten und Spezialisten auf Ihren Fachgebieten unterstützt. Kleine Seminargruppen mit maximal 15 Teilnehmern gewährleisten die Möglichkeit von intensiver Diskussion und Austausch mit dem Referenten.

P.S.: Sollte eine unserer Grundlagen-Schulungen - PR-Grundlagenseminar I bis IV, Ersatzmitglieder oder PR-Vorsitz und Stellvertretung I - aufgrund einer behördlichen Anordung nicht in einem Tagungshotel stattfinden können, führen wir diese Schulung als Video-Seminar - zum gleichen Termin und mit gleicher Dauer - durch.

 

Mario Krämer Uwe Rosenthal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.