Krankenkassen-Personalräte

Das KURS-Institut bietet exklusiv für Personalräte der Krankenkassen einen PR-Kombi-Block. Im dreitägigen Grundlagenseminar I bekommen Personalräte die zentralen gesetzlichen Grundlagen des Bundespersonalvertretungsgesetzes an die Hand, die sie für Ihre Interessenvertretungsarbeit in den Krankenkassen benötigen. Spezielle Kenntnisse der Beteiligungsrechte des Personalrats in personellen Angelegenheiten vermittelt das direkt anschließende dreitägige Grundlagenseminar II.

Schulungen zu aktuellen gesetzlichen Änderungen und ein Seminar speziell für Vorsitzende von Krankenkassen-Personalratsgremien runden das Angebot des KURS-Instituts ab.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok