Aktuelle Corona-Informationen

Sehr geehrte Betriebsratsmitglieder,

zunächst möchten wir Ihnen im Namen des KURS-Instituts einen guten Start ins neue Jahr wünschen und Ihnen alles Gute für die vor Ihnen liegenden Aufgaben übermitteln. Selbstverständlich auch verbunden mit den besten Wünschen für die persönliche Gesundheit.

Ab Januar 2021 finden unsere Seminare wie gewohnt als Präsenz-Seminare an ausgewählten Standorten und in ausgesuchten Tagungshotels statt. Und selbstverständlich erhalten alle Teilnehmenden auch weiterhin eine Ausstattung mit Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsgel.

Und auch die Inhouse-Seminare finden bei Ihnen vor Ort wie gewohnt statt. Sollte es aufgrund von Home-Office für sie praktikabler sein, führen wir Inhouse-Seminar auch gerne als Video-Inhouse-Seminar durch.

Nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne bei Ihrer individuellen Seminarplanung.

Finden momentan offen ausgeschriebene Seminare überhaupt statt und was ist zu beachten?

Ja, wir führen unsere Seminare bundesweit durch, soweit keine Verordnungen auf Landes- oder kommunaler Ebene eine Durchführung im Einzelfall untersagt.

Für Übernachtungen in den Tagungshotels für Geschäftsreisen gelten derzeit keine Beschränkungen oder gar Beherbergungsverbote. Dazu zählen eben auch Übernachtungen im Rahmen von Seminarbesuchen.

Denn bei Schulungen für Interessenvertretungen handelt es sich um „zwingend notwendige“ und ausdrücklich nicht „touristische Veranstaltungen“.

Wir versprechen Ihnen - schon aus selbstredendem Selbstinteresse - das wir alle möglichen und notwendigen Maßnahmen ergreifen, um Ihre Gesundheit bestmöglich zu schützen.

Der Arbeitgeber hat ein Reiseverbot ausgesprochen. Was ist zu beachten? 

Ihre Betriebsrats-Arbeit und damit auch Ihr Seminarbesuch unterliegen prinzipiell nicht dem Weisungsrecht Ihres Arbeitgebers. Das meint: Die Entscheidung, an einer JAV-Sschulung teilzunehmen, liegt grundsätzlich bei Ihnen im Gremium. Als Betriebsrat besitzen sie einen eigenen Ermessensspielraum, auch wenn im Betrieb ein allgemeines Reiseverbot erlassen wurde. Sie müssen also eine eigene Ermessensentscheidung treffen. Nehmen Sie die Bedenken des Arbeitgebers bei Ihrer Entscheidungsfindung ernst und wägen Sie ab, ob diese eventuell schon durch die umfangreichen Hygienemaßnahmen in den Seminarhotels ausreichend berücksichtigt sind.

Zusätzlich zu den streng einzuhaltenden Hygienemaßnahmen in den Tagungshotels sind unsere Referenten umfangreich mit den Regelungen vertraut und stehen für ihren Aufenthalt als Ansprechpartner vor Ort für sie mit Rat und Tat zur Verfügung.

Welche Hygienemaßnahmen zum Schutz Ihrer Gesundheit wurden getroffen? 

Für uns hat die Gesundheit unserer Teilnehmenden und unserer Referenten oberste Priorität. Aus diesem Grund haben unsere Partnerhotels umfassende Hygienekonzepte ausgearbeitet, um unsere Seminare nach den geltenden und sinnvollen Richtlinien zum Infektionsschutz durchzuführen. 

Alle Teilnehmenden erhalten auf unseren Seminaren ein Hygienepaket aus Mund-Nasenschutz-Masken und einem Desinfektionsgel.

Wir versprechen Ihnen, dass wir alle möglichen und notwendigen Maßnahmen ergriffen haben, um Ihre Gesundheit bestmöglich zu schützen.

 

Unsere Hygienemaßnahmen für Seminare

Bitte Maske benutzen Vorlage 1

 

 

Mund-Nasenschutz-Masken

Zu Ihrem Schutz erhalten Sie von uns Mund-Nasenschutz-Masken in ausreichender Anzahl.

 

 Bitte Haende desinfizieren Vorlage 1

 

Desinfektionsgel

Sie erhalten von uns ein eigenes Desinfektionsgel. Unsere Tagungshotels stellen zudem Desinfektionsmittel bereit.

 

Bitte Abstand halten Vorlage 1

 

 

Ausreichend Abstand halten

Bitte halten Sie zu anderen Teilnehmenden und den Referenten ausreichend Abstand. Die Seminarräume sind ausreichend groß um einen sicheren Abstand zwischen den Teilnehmenden zu gewährleisten.

 

 

Vorsichtsmaßnahmen

Unsere Referenten achten auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen:

 

Laecheln statt Haendedruck Vorlage page 0001

 

 

Körperkontakt vermeiden

Bitte vermeiden Sie Körperkontakt wie Händeschütteln, Umarmungen und sonstige Berührungen.

 

 

Richtig husten und niesen Etikette Vorlage page 0001

 

 

In Armbeuge niesen und husten

Bitte niesen und husten Sie nur in Ihre Armbeuge. Sie können auch ein Taschentuch verwenden.

 

Richtig Haende waschen Anleitung Vorlage page 0001

 

 

Hände regelmäßig waschen

Waschen Sie Ihre Hände so oft wie möglich für mindestens 20 Sekunden gründlich mit Seife.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.